de | en
Projekt
Rheinauhafen Verwaltungsgesellschaft

Silent Kranhaus Konzert

Bekanntlich und sehr gern zeichnet facts and fiction für das Kreativ- und Organisationskonzept zur Bespielung des Rheinauhafens verantwortlich. Wir sind für die großen Momente im neuen Quartier zuständig. Definitiv ein solcher ist der Auftritt der Kult-Band Erdmöbel auf dem Dach von Kranhaus 1 – ein spektakulärer Gig in luftiger Höhe.

Das Konzert ist für alle Beteiligten ein ganz außergewöhnliches Ereignis: für die Musiker, die erstmals auf einer Dachbühne spielen, aber auch für die 450 Zuhörer. Gebannt verfolgen sie den Auftritt vom Boden aus über Kopfhörer und auf großformatigen Plasmabildschirmen.

Sennheiser, einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen, gehört zu den Techniksponsoren, die die Silent-Performance ermöglichen. Licht und Ton steuert Contour bei, die Kamera- und Übertragungstechnik kommt von Showlight. So kann trotz Lautstärkeauflagen ein Sound-Erlebnis der besonderen Art an diesem ungewöhnlichen Ort stattfinden.

Die Besucher, die sich gegen eine geringe Gebühr und einen zusätzlichen Spendenbeitrag von 5 Euro für das Sozial- und Kulturprojekt Rheinauhafen einen Kopfhörer reservieren können, sind durchweg und rundum begeistert von dem Rooftop-Konzert. Genauso geht es der Kölner Band um Sänger Markus Berges und Produzent Ekki Maas, die sich von dem Gig auf einem der eindrucksvollsten Gebäude Kölns eine weitere Intensivierung ihrer Musik erwarten. Und als Hafenanrainer und Erdmöbel-Fan ist es uns eine große Freude, dieses Spätsommerhighlight realisiert zu haben – unsere Gänsehaut ist immer noch nicht abgeklungen.

Silent Kranhaus Konzert 2
Silent Kranhaus Konzert 3
Silent Kranhaus Konzert 4
Silent Kranhaus Konzert 5
Rheinauhafen Verwaltungsgesellschaft

Silent Kranhaus Konzert

Bekanntlich und sehr gern zeichnet facts and fiction für das Kreativ- und Organisationskonzept zur Bespielung des Rheinauhafens verantwortlich. Wir sind für die großen Momente im neuen Quartier zuständig. Definitiv ein solcher ist der Auftritt der Kult-Band Erdmöbel auf dem Dach von Kranhaus 1 – ein spektakulärer Gig in luftiger Höhe.

Das Konzert ist für alle Beteiligten ein ganz außergewöhnliches Ereignis: für die Musiker, die erstmals auf einer Dachbühne spielen, aber auch für die 450 Zuhörer. Gebannt verfolgen sie den Auftritt vom Boden aus über Kopfhörer und auf großformatigen Plasmabildschirmen.

Sennheiser, einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen, gehört zu den Techniksponsoren, die die Silent-Performance ermöglichen. Licht und Ton steuert Contour bei, die Kamera- und Übertragungstechnik kommt von Showlight. So kann trotz Lautstärkeauflagen ein Sound-Erlebnis der besonderen Art an diesem ungewöhnlichen Ort stattfinden.

Die Besucher, die sich gegen eine geringe Gebühr und einen zusätzlichen Spendenbeitrag von 5 Euro für das Sozial- und Kulturprojekt Rheinauhafen einen Kopfhörer reservieren können, sind durchweg und rundum begeistert von dem Rooftop-Konzert. Genauso geht es der Kölner Band um Sänger Markus Berges und Produzent Ekki Maas, die sich von dem Gig auf einem der eindrucksvollsten Gebäude Kölns eine weitere Intensivierung ihrer Musik erwarten. Und als Hafenanrainer und Erdmöbel-Fan ist es uns eine große Freude, dieses Spätsommerhighlight realisiert zu haben – unsere Gänsehaut ist immer noch nicht abgeklungen.